Blog - Motonomad - Motorradtouren in Rumänien
15528
paged,page-template,page-template-blog-large-image,page-template-blog-large-image-php,page,page-id-15528,paged-4,page-paged-4,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Schon deinen Urlaub geplant? Ende Juli startet unsere 3-te RUND RUMÄNIEN MOTORRADTOUR, der Termin für den perfekten Motorradurlaub. 3000 km, 12 Tage Abenteuer mit einer tollen Gruppe und dem besten Motorradreiseführer im Land! Übernachtungen in 3 und 4 Sterne Hotels und Pesionen, Halpension mit genussvoller Rumänischer Küche - da kommt noch der Fisch aus dem Teich, das Schwein aus dem Stall und die Palinka aus der Pflaume...

Der Juni hats in sich..am 2-ten Juni startet unsere Rund Rumänien Tour , ein 12 -tägiges Abentuer durch Berg, Wals, Wiese..auf den besten und schönsten Motorradstrecken im Land. FÜR JEDES BIKEMODEL! Von den Karpaten zum Schwarzen Meer werde wir auf tolle Motorräder ein noch freies un wildes Land besuchen, erkunden und erfahren. Noch sind zum last-minute für kurzentschlossen und noch zögernde Mitfahrer freie Plätze vorhanden! Was ist da drin? Für jeden was...

Auftritt bei der IMOT 2014 –Motorradmesse in München - ein tolles Event für mich. Vielen lieben Dank an alle meine Besucher hier und auf der Messe. Neuer Anmelderstatus für Februar 2014 - für die noch freien Plätze hier buchen Dromomania – Motonomad Tourenkalender 2014   Anmelder:   Freie Plätze:   1 RUND RUMÄNIEN TOUR  2 – 13 JUNI 2014   3 Tour steht 100%    7  2 RUND RUMÄNIEN TOUR  30 JUNI – 11 JULI 2014   9 AUSGEBUCHT  Tour steht 100%    1 freier Platz  3 RUND RUMÄNIEN TOUR  28 JULI – 8 AUGUST 2014   6 Tour steht 100%    4  KARPATEN SCHOTTER TOUR  1-11 SEPTEMBER 2014   4 Tour steht 100%    6   [gallery ids="424,425,426"]...

Für die kalten und und langweiligen Monate die kommen – da sollte es doch auch etwa für den gelangweilten Biker geben. Bei den DROMOMANIA – MOTONOMAD Motorradtouren gehts richtig los!

677331_67476951Winterangebot speziall :

5 % Rabatt auf alles , was sich der Urlaubsplanende bucht !

Gültig  von  15. 11. 2013 bis 28.02.2014!!!

Und sicher kann man sich dabei den 5 % Gruppenrabat adieren (bei einer Gruppenmeldung ab 3 Bikes). Also über die “kein Motorradfahren Monate” – suchen, kucken, wählen und buchen – und schon sind sie dem Urlaub eine Radumdrehung näher!

Für die die es lieben, Geschenke zu machen > GESCHENKGUTSCHEIN downloaden – und einem  Tourenlustigem Biker schenken!

 Bike in der Garage und der Schneezeichen auf der Strasse??    

Wintertage müssen nicht total doof sein!

Mit Freude kann ich bekanntgeben dass wir bei MOTONOMAD – DROMOMANIA  ab September 2013 in Cluj einen neuen Partner haben - die SF Moto&Boot Garage. Der neueste, grösste  und beste Moto-repairladen in Siebenbürgen! Mit Werkzeug und Anlagen die für jedes Biketyp und Modell technisch einwandfrei entsprechen, sorgen die Jungs von SF Moto&Boot dafür, dass wir auf unseren Touren schön ruhig fahren können. Die Crew da wartet nicht nur mein Motorrad, eine BMW GS 1150 Adv, aber hat auch eine reiche Auswahl an Werkzeug, technischem Wissen und Know-how um sich jedem Typ und Marke unter die Lupe zu nehmen - mit den besten Ergebnissen. Ihr Teile-bestellungssystem holt aus jeder Ecke der Welt jedes Teil für jede Motorradmarke - mit  kurzer und sehr kurzer Wartezeit. Auch ein Platz zum Übernachten haben sie dort, für den der nicht ins Hotel will. Falls mal auf Tour ein Moped den Geist aufgibt, haben wir unseren Service- Partner in Cluj. Unser Anhänger kann jedes Bikes von der Tourengruppe nach Cluj befördern, und dann wird geschraubt was das Zeug hält, bei den besten Preisen!. Mit maximal möglicher Geschwindigkeit und perfekten technische  Können wird dann jeder Schaden gebessert, um dann dem Teilnehmer dass Motorrad wieder im fahrbaren Zustand überall in Rumänien abgeben. Also – ein defektes Bike heist schon lange keinen total defekten Urlaub! [gallery ids="354,355,356,357"]...

NEUE Motorradtouren im Angebot für 2014! Wegen der wachsenden Nachfrage und als Antwort an den vielen Anregungen und Anmerkungen aus dem europaieschem Motorrad-raum , aber vor allem aus dem deutschsprachigen Ecken  (DE, OE, CH), hab ich für 2014 einen Rumänien- Motorradtourenangebot für  die ganze Motorradsaison ausgelegt. Dank den Komentare und Anregungen meiner  Gäste und mit einem Ohr und Auge für die Wünsche jedes Motorradfahrers, der mal Rumänien besuchen möchte, stehen jetzt auf meiner Seite 3 verschiedene Tourenagebote: Geführte Gruppentouren – Kleine Fahrgruppen, stabile Termine, Gepäck/Begleitungswagen, Halbpension als Standard – und die besten und schönsten Motorradrouten im Land  ausgesucht, für einen Motorradurlaub der neben Fahrspaß auch Land, Leute, Kultur und Sehenswertes dem Gast anbietet. Was als eine Gruppe von Fremden beginnt, sollte am Ende meiner Touren zu einer Freundegruppe werden. Hotels vom besten, schmakhaftiges Eßen, Erläuterung und Erklärung zum hystorischem Hintergrung für Land, Stadt, Burg und Museum sind immer mit dabei, und ich bin fest dafür überzeugt daß es für jeden Motorradfahrer der Gast bei mir ist etwas auf meinen Touren gibt …on Kurven für den Sportfahrer, Schotter für den Enduro-fanatiker, Traditionen und Kultur für den Kenner, Party und ein Bierchen für den gut gelaunten …und entspannung und Abenteuer für alle die mitmachen. Selbsgeführte Touren – ein Angebot für den der lieber aleine reist, aber doch sich nicht ganz Hals über Kopf ins Unbekannte stürtzt. Unsere Partner – Hotels, alle schon von mir aleine und mit Gruppen besucht, werden für jeden Termin vorgebucht so daß der Biker sich ganz dem Erkunden und Erleben des Landes widmen kann. Tagesetappen mit GPS –Daten,  Sehenswurdigkeiten, schoensten Motorradrouten und kleine Abstecher, Insider-Tipps und Tricks des Landes eigen – alles wird im Sorglos- Reisepaket mitgeliefert. Private Touren – für den, der mal Rumänien auf schnelle aber sichere und präzise Weise erkunden will. Ob durchfahrt, oder es  nur für 2-3 Tage einen Abstecher im Land geben soll, kann un will ich jedem mal zeigen, daß Motorradfahren in Rumänien nicht nur eine von Verkehr verstopfte E-Straße sein muss Um...

DROMOMANIA Siebenbürgen Tour – Die Tour mit Kultur 16-24 September 2013 Teilnehmer : Hartmut, Jutta, Volker und Guide Andi Motorräder : BMW GS 1200, BMW RT 1200, BMW GS 1150 Adv. KM: ~2100 in Rumänien. Mo 16.09.2013 - Ankunft in Oradea Nach drei Tagen Anreise durch Deutschland, Österreich und Ungarn freuen wir uns darauf, an der Grenze zu Rumänien Andi von MOTONOMAD Rumänien zu treffen, der uns für die nächste Woche als Tourguide begleitet. Er hat zwei akademische Abschlüsse (Jura und Europäische Studien) und eine Ausbildung als Reiseleiter für Rumänien, was sich einem kleinen Rundgang durch die Fußgängerzone von Oradea sofort bemerkbar macht. Andi kennt sich in seiner Heimat wirklich extrem gut aus und es macht ihm Spaß, uns wissenswertes und interessantes zu vermitteln. Das Silver-Hotel am Stadtrand von Oradea ist ein 4*-Haus mit Außenpool, Sauna, modern eingerichteten und geräumigen Zimmern und einem schönen Restaurant mit elegant eingedeckten Tischen. Da die Sonne so herrlich scheint, sitzen wir auf der Terrasse und wollen auch unser Abendessen hier einnehmen. Was in manchem deutschen Hotel undenkbar ist, stellt hier absolut kein Problem dar. Und so genießen wir das gute Essen (Polenta mit Gulasch und einen Kuchen zum Nachtisch) und genießen dabei die letzten Strahlen der untergehenden Sonne.   Di. 17.09. - über Cluj-Napoca nach Bistrita Nach einem guten, deftigen Frühstück starten wir um 09 Uhr Rumänischer Zeit, also eine Stunde früher als gewohnt, auf der DN1/E60 Richtung Osten. Die Straße ist recht gut ausgebaut aber anfangs ebenso gerade und die Gegend ebenso flach wie in Ungarn. Zudem herrscht sehr viel Verkehr, so dass die Fahrt nicht gerade Spaß macht. Erst als wir bei Cornitel die Ausläufer des Apuseni-Gebirges erreichen, kommt etwas Fahrspaß auf, der aber auf dem weiteren Weg nach Cluj-Napoca (Klausenburg) bald wieder im Verkehr verloren geht. Klausenburg selbst hat eine schöne historische Altstadt, die uns Andi sehr detailreich und mit viel Hintergrundwissen erklärt. Unser Pech, dass Jutta und Volker, im Gegensatz zu mir, sich dafür nicht übermäßig interessieren. In den nächsten Tagen werden wir einen besseren Kompromiss zwischen Fahrspaß und Kulturprogramm...

Dromomania – Sued Ost Tour Juli 2013. Fuer diese tour hab ich die besten Bergstraßen und urige Stecken gewaehlt. Es war der  der perfekte Bikerurlaub fuer mich so wie fuer die 7 Teilnehmer. Die  unverfälschte Natur, tolle freundliche Mitfahrer, der fahrspaß und ein freies Land offen zum kennenlernen, waren jeden Tag dabei. Für die Touren wurden Strecken gescoutet, welche sich abseits des Handelswege und der kitschigen Tourismuspfade befinden. Die Strecken die wir  befahren haben  sind ruhig und führen durch malerische Landschaften.  Die Tagesetappen waren von 250 bis 420 km, und fuer manchen Mitfahrer eine herausforderung. Die Unterkünfte sowie die Verpflegungspunkte wurden  so gewählt, dass sie an vertraulichen Stellen liegen. Die kleinen Pensionen und Hotels  mit freundlichem Ambiente  und gastfreundlichem Personal wurden mit Blick auf die Sicherheit der Motorraeder und Kunden  ausgewählt. Es wurden bewußt kleine, familiengeführte Häuser ausgewählt, weil diese meist besser sind als die großen unpersönlichen Häuser. Während der gesamten Tour war unser  Begleitwagen mit Hänger dabei. Der Wagen hat  Gepäck und ab und zu eine Sozia befoerdert,. Rumänien Süd – Ost  10 Tage Motorradfreude, ein Abenteuer  durch Siebenbürgen (Transilvanien), über die wilden Karpaten zum Donaudelta und runter zum  Schwarzen Meer. Teilnehmer : 7  davon 5 Fahrer und 2 Sozias Motorraeder : BMW  1150 GSA , BMW  1150 RT , BMW 1200 GS, BMW 1300 GT, BMW 1100 RT, SUZUKI VZ 800.   1.Tag  Treffpunkt Wien – Ab puenkltich 9 Uhrun traten wir die fahrt per  Autobahn zur rumänischen Grenze an . Budapest wurde zu einem harten brocken, der schon seit Jahren bestehende Strassenbau mitten in der Stadt hat uns fast 2 Stunden Stau gekostet, aber trotzdem haben wir auch ein Paar schoene Fotos von den malerischen Donaubruecken der ungarischen Haupstadt. Die letzten 100 km vor Oradea mussten wir durch einen starken Sommerregen fahren, aber der Pool abends beim Hotel in Oradea , dass gute Essen und das kalte  Bierchen waren es die muehe wert. 2.Tag  Fahrt über Cluj (Klausenburg), die Hauptstadt Siebenbürgens; Mittagspause und Besichtigung  des Stadtzentrums von Cluj. Aug einer...

ROMANIA - BULGARIA - VELIKO TARNOVO- GREECE- THESALONIK-ATHINA-PELOPONEZ- SPARTI-PATRAS- IOANINA-ZAGOROHORIA-METEORA- PELLA- BULGARIA-RILLA - PARTIZANSKAIA POLIANA-ROMANIA-SIBIU-CLUJ NAPOCA - 5000 KM, 3 WOCHEN. Auf dem Motorrad aleine Griecheland erkunden…wer wuenscht sich nicht so was zu machen? Die Goetter waren mit mir, und ich hab anstatt einem Reiseleiter die alten Sagen mit Goetter und Helden als wegweiser genommen. Leere Straende, uralte Mauern und Burgen, Ruinen, heisse Sonne und blaues Mittelmeer – 3 Wochen entspannung, steile und kurvige Bergstrassen zum fahrspass, tolles essen und super-Wetter. Wer koennte sich mehr wuens.    ...

ROMANIA - CLUJ NAPOCA- VAMA VECHE -BULGARIA - VARNA - TURCIA - ISTANBUL - KOKAELI-SINOPE- TRABZON - GEORGIA - BATUMI - GORI -TBILISI - MARNEULI - ARMENIA - LAKE SEVAN YEREVAN - TURCIA - DOGUBAYAZID- ARARAT- LAKE VAN - ERZURUM- TRABZON - RUSIA - SOCHI - PORT KAVKAZ - UCRAINA - CRIMEEA- BACHCISARAY-ODESSA- ROMANIA- GALATI  - CLUJ NAPOCA - 4 WOCHEN, 8000 KM  So wie es auch der Nahme sagt- eine Tour rund um das Schwarze Meer. 4 Wochen lang sind  wir mit 2 BMW GS 1150 Adv so gut wie moeglich dem Meerestrand gefolgt. Ein langer abstecher nach Armenien ueber Georgie kam auch dazu. Die Orte und Ladschaften sind wie aus dem Mythos von Jason oder Odiseus, und das Abenteuer war und ist noch ein Hoehepunckt meiner Motorradfahrerzeit. Asien und der Orient , mit ihren bunten Maerkten, hohen Bergen und freundlichen Bewohner haben fuer immer einen Platz in meinem Herz. [Best_Wordpress_Gallery id="7" gal_title="Rund ums Schwarze Meer Tour 2007"]...

ROMANIA -CLUJ NAPOCA- HERCULANE- SERBIA - BOSNIA- MONTENEGRO- CROATIA-DUBROVNIC-ALBANIA-DURRES-VLORE-ITALIA - BRINDISI-CALABRIA- MESSINA - SICILIA-PALERMO-TRAPANI-TUNISIA-TUNIS-ALGERIA-ANNABA-JIJEL-BEJAIA- ALGER-MEDEA- MAKHLOUF-LAGHOUAT- GHARDAIA- OUARGLA- TOUGGOURT- EL OUED- TUNISIA - NAFTHA-TOZEUR- AL QAYRAWAN-HAMAMET-CARTHAGO-TUNIS-ITALIA - CIVITAVECHIA-ROMA-VENEZIA-SLOVENIA-LJUBLJANA-UNGARIA-NAGYKANISZA-SEZEGED-ROMANIA NADLAC-ARAD-CLUJ - 10 000 KM, 3 WOCHEN. Eine lange geplante Tour, endlich (und politisch rechtzeitig) ausgefuehrt. Trotz zu kurzer Urlaubszeit, hat mich meine treue GSA 1150 Adv durch den noerdlichen Teil der Sahara gebracht. Die Wueste ist ein Naturwunder, eine Lanschaft von wilder und strenger Schoenheit, und die Menschen dort sind meistens noch treu dem Gebot, dass ein Gast ein Bruder von Allah ist. [Best_Wordpress_Gallery id="5" gal_title="Transmediterana 2012"]...

ROMANIA - CLUJ – BISTRITA - CERNAUTI - KIEV - (BOTSCHAFT UZBEKISTAN – VIZA) – PRELUKA (GRENZE RUSIA) URALSK – (GRENZE  KAZACHSTAN) – AQTOBE – YRGHYZ – ARAL –BAYKONUR - ZHANGAKURGAN – TURKESTAN – (GRENZE  UZBEKISTAN) – SAMARKAND –SAMARKAND – BUKHARA – KHIVA – KONGHIRAT (MUYNOK) (GRENZE  KAZACHSTAN) BEYNAU - AKTAU (KASPISCHER SEE ) – AKTAU - BEYNAU - ATYRAU - ASTRAHAN (GRENZE RUSIA)-  KAMIANI (AN DER  VOLGA) – KAMENET – (GRENZE UCRAINA) – DNIPROPETROVSK – NEMIROV – CLUJ NAPOCA -  5 Wochen - 13.500 km. Der weite Osten hat gerufen – und wir haben geantwortet. Ueber die kazachische Steppe in Zentralasien mit dem Motorrad fahren...